Logo Fa. Teichert & Grebert
 

Waffenschränke

Zu unseren Waffenschränken nach unten scrollen oder hier klicken.

Aufbewahrung von Waffen: Einführung

Mit dem "neuen" Waffengesetz von 2002, zuletzt geändert in 2009, wurden die Vorschriften für die Aufbewahrung von Waffen (Feuer-, Luftdruck-, Feder-, CO2-Waffen u.a.) verschärft.

Durch Öffentlichkeitswirksame Amokläufe sensibilisiert, prüfen Polizei- und Ordnungsbehörden seit einiger Zeit vermehrt die Verwahrung von Waffen von Sportschützen, (Hobby-) Jägern etc. auch bei Privatpersonen. Dies zeigen auch viele Nachfragen/Reaktionen unserer Kunden. Hierauf möchten wir mit einer eigenen Rubrik Waffentresore reagieren!

Es gibt auf dem Markt eine Vielzahl von verschieden Ausführungen von Waffentresoren, die die Auswahl eines geeigneten Waffenschrankes für Laien sehr schwierig macht. Im folgenden haben wir Ihnen daher die wichtigsten Informationen zur Aufbewahrung von Waffen zusammengestellt (ohne Gewähr für rechtliche Richtigkeit). Darauf abgestimmt haben wir für Sie zwei Modellreihen gestaltet, mit denen wir für die allermeisten Waffen-/Munitionskombinationen die passenden Waffentresore gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften anbieten können. Dabei haben wir solche Ausführungen gewählt, die die größtmögliche Variablilität bieten und zudem auch über die Mindestanforderung der jeweiligen Sicherheitsstufe hinausgehen, damit Sie ruhig(er) schlafen können.



Aufbewahrung von Waffen: Strafkatalog bei Verstößen

Wer seine Waffen nicht vorschriftsgemäßg verwahrt, kann mit Geldbußen bis 10.000 EUR oder bis zu 3 Jahren Freiheitsstrafe belangt werden. Es versteht sich, dass die Strafen "gering" bleiben, so lange "nichts passiert"...
Aber was passiert, wenn bei Ihnen nicht ordnungsgemäß verwahrte Waffen bei z.B. einem Wohnungseinbruch entwendet werden und bei einem Verbrechen eingesetzt werden...?



Aufbewahrung von Waffen: Grundsatz

Grundsätzlich muss nach dem Waffengesetz die Aufbewahrung von Waffen und Munition getrennt erfolgen. Dies kann entweder durch zwei unabhängige, geeignete Behältnisse (Tresore) oder durch die Verwendung eines Innentresores für die Munition und des Haupttresores für die Waffen erfolgen (siehe hierzu auch unser weiterführende Verweise auf unabhänige Seiten in unserer Linksammlung.



Aufbewahrung von Waffen: Übersicht

Behältnis Modellreihe
Teichert & Grebert
Anzahl u. Art der Waffen Munitionsmenge
Tresor Stufe A
ohne Innenfach
TG WA
(Innenfach herausnehmbar)
bis 10 Langwaffen keine Munition
Tresor Stufe A
mit Innenfach Stufe B
TG WA bis 10 Langwaffen Munition im Innenfach
Tresor Stufe B
ohne Innenfach
  mehr als 10 Langwaffen
und/oder bis 5 Kurzwaffen
ab 200kg Schrankgewicht bis 10 Kurzwaffen
Keine Munition
Tresor Stufe B
mit Innenfach
aus Stahlblech
TG WB mehr als 10 Langwaffen
und/oder bis 5 Kurzwaffen
ab 200kg Schrankgewicht bis 10 Kurzwaffen
Munition im Innenfach
*Angaben ohne Gewähr


Unsere Waffenschränke

Modell TG WA

 

Modell TG WB

Sicherheitsstufe A
mit Innenfach Stufe B

Korpus 1-wandig 3 mm, Tür doppelwandig, Gesamttürstärke 60 mm. DB-Schloss inkl. 2 Schlüssel. Durch außenliegende Scharniere ist Türöffnungswinkel von 180° möglich. Mit Innenfach Si.-Stufe B mit DB.-Schloss unter Kopfplatte und in der Rückwand einhängbar. Waffenhalter aus Schaumstoff jeweils im 2-er bzw. 3-er Set im Raster auf der Rückwand einhängbar. Waffenhalter-Set jeweils für sich im Raster von 50 mm ab der Höhe 600 mm bis 1000 mm individuell verstellbar. Durch Herausnahme des Innenfachs können auch besonders lange Waffen eingebracht werden. Je 2 Bohrungen in Rückwand und Boden für vorgeschriebene Verankerung serienmäßig.
 
Sicherheitsstufe B
mit Innenfach aus Stahlblech

Begrenzter Einbruchschutz und Schutz gegen leichte Brände (dadurch auch begrenzt für die kostensparende, kombinierte Aufbewahrung von Wertgegenständen und Waffen geeignet). Allseitig doppelwandiger Korpus mit 60 mm starker Wandung. Tür doppelwandig 60 mm stark mit 6mm Türblatt. Türöffnungswinkel 90°. DB-Schloss (inkl. zwei Schlüsseln). Waffenhalter aus Schaumstoff. Putzstockhalterung an der Türinnenseite. Serienm. Innentresor 150 mm hoch mit Zylinderschloss. Waffeneinstellhöhe unter Innentresor 1248 mm. 3-seitige Verriegelung und Scharnierseite mit Hintergreifprofil. 2 Bohrungen Boden und 2 Bohrungen Rückwand zur Befestigung serienmäßig.
Hier die vollständige Katalogseite als pdf (45 KB) aufrufen!
Produkt- u. Preisübersicht
zum Seitenanfang